Kaum jemand kannte ihn überhaupt, bevor Jupp Heynckes Bayern-Trainer wurde. Und plötzlich steht Kwasi Wriedt von Bayern II im Profi-Kader! Dienstag dann der große Moment: Der Mittelstürmer wurde zum allerersten Mal eingewechselt!

JUPP WETTET MIT WRIEDT. DANN WECHSELT ER IHN EIN

In der 101. Minute steht der 23-Jährige plötzlich auf dem Platz. Mit einer Jupp-Wette im Gepäck: „Er meinte, dass ich das entscheidende Tor mache. Dann hat er mit mir eine kleine Wette abgeschlossen. Ohne Einsatz.“ Hat leider nicht ganz geklappt, Wriedt köpfte an die Latte! Trotzdem Hammer, seine Story…

Unten seht Ihr das Foto von Wriedts erstem Tag bei Bayern!

HIER DAS FOTO

NO COMMENTS